Wir fordern: eine vollständige staatliche Finanzierung von Assistenzhunden!

Freunden mitteilen:

   


Für beeinträchtigte Menschen komplizierte Tätigkeiten, wie das Öffnen/Schließen von Türen und Laden, Aufheben von Gegenständen oder das ausräumen der Waschmaschine, all dies sind Tätigkeiten die ein Assistenzhund erledigen kann.

Jedoch kosten Assistenz/Blindenführhunde bis zu € 35.000,-!!!
Leider wird dies vom Staat nicht zur Gänze Finanziert!

Wir fordern: eine vollständige staatliche Finanzierung von Assistenzhunden!

Helfen auch Sie jeden ein Stück mehr Freiheit zu erlagen und unterschreiben Sie jetzt die Petition!



Wir benötigen all diese Daten von Ihnen, denn laut Bundesgesetz §100 GOG-NR  müssen Unterstützende  Personen die Österreichische Staatsbürgerschaft besitzen und das 16. Lebensjahr vollendet haben.