fbpx

Aktuelle projekte

NALA- ASSISTENZHÜNDIN IN AUSBILDUNG FÜR SILVIA

UPDATE:

 

Liebe Leserinnen und Leser,

 

ich bin´s Nala, die angehende Assistenzhündin. Nach längerer Zeit des Nichtmeldens, dachte ich mir, ich gebe einmal wieder ein Lebenszeichen von mir. Eigentlich wollte ich schon im Herbst 2019 zur Prüfung antreten, aber leider hatte ich den Sommer zuvor ein Lerntief und so haben meine Frauli´s beschlossen, die Prüfung noch ein wenig zu verschieben.

 

Natürlich ist auch wieder einiges passiert. So wie das bei uns eben üblich ist. 

 

Leider hat mein Frauli Sandra aus gesundheitlichen Gründen ihren Arbeitsplatz verloren. Was aber wiederum auch etwas sehr Positives hatte. Sandra hatte und hat mehr Zeit für mich und so konnten wir viele Ausflüge machen aber auch sehr viel für meine Prüfung lernen. Stellen Sie sich vor, einmal im Herbst kam meine Trainerin Sabine und brachte einen Hund namens Melody mit. Die wohnt bei Sabine um auch einmal Assistenzhündin zu werden. Melody hat mir gezeigt wie man Laden aufmacht. Dafür habe ich ihr gezeigt, wie man diese wieder zu macht. Und was soll ich sagen, jetzt kann ich endlich Alles auf und zu machen, was meine Frauli´s brauchen.

Sandra sagt manchmal ich bin ihre kleine Küchenfee, weil ich ihr beim Kochen immer Laden und Schränke auf und zu machen helfe.  Außerdem habe ich mich sehr im Rollstuhltraining verbessert. Auch habe ich noch Dinge gelernt wie Licht auf und ab drehen, vor meinen Frauli´s rückwärtsgehen und Tür aufmachen. Auch im Einkaufszentrum, in dem ein Teil meiner Prüfung stattfinden wird mache ich schon eine gute Figur. Das mit dem Bring ist noch so eine Sache aber Sabine und meine Frauli´s sind da sehr zuversichtlich.

 

 

Und weil Alles so gut läuft mit meinem Training, hat mich Sandra nach den Feiertagen beim Messerli Institut für die Prüfung zum Assistenzhund angemeldet. Herr Mag. Weissenbacher, der einer meiner Prüfer sein wird, hat gesagt, dass ich so gesund bin, dass einer Prüfung nichts mehr im Weg steht. 

 

Somit findet die Prüfung in der Triade (beide Frauli´s und ich) am 27.03.2020 statt. 

 

Meinem Frauli Silvia geht es den Umständen entsprechend gut. Keine Zwischenfälle und nichts Neues, Gott sei Dank. Sie ist nur schon sehr aufgeregt wegen der Prüfung. Und meinem Kumpel Samy geht es auch sehr gut. Der feiert heuer schon seinen 14ten Geburtstag. Hoffentlich haben wir ihn noch recht lang.

 

Ach ja, mein Frauli Sandra hat gesagt, dass dieser Artikel für die Jubiläumsausgabe von Seite an Seite ist. Dazu möchten wir natürlich ganz herzlich gratulieren. Schön, dass es so einen Verein mit vielen lieben Menschen gibt, die anderen helfen.

Also liebe Leserinnen und Leser, bitte drücken Sie uns Ende März die Daumen und schicken Sie und ganz viele positive Gedanken.

 

Bis dahin 

Wuff Wuff

Ihre Nala

 

 

 

Frauchen Sandra & Nala
Auch Freunde hab ich schon gefunden
Menü schließen
×
×

Warenkorb